Die wichtigsten Marktorte

Blieskastel Die Märkte finden rund um den historischen Paradeplatz statt

Dillingen in der Stadtmitte finden zwei Krammärkte statt

Hermeskeil Höhepunkt ist der Kirmesmarkt im Juli

Illingen Jeden Freitag findet in der Ortsmitte ein Wochenmarkt statt. Ergänzt wird das Markttreiben durch ...

Lebach der einzige ganztägige Wochenmarkt im Saarland

Losheim Höhepunkt ist der Donatsmarkt

Merzig Zweimal im Jahr herrscht in Merzig reges Markttreiben

Neunkirchen Rund 60 Markthändler bringen jeden Monat Marktflair auf den Stummplatz

Nohfelden Höhepunkt ist der Laurentiusmarkt

Saarbrücken lädt zweimal im Monat ein zum Monatsmarkt in der Reichsstraße

Saarlouis Zweimal im Jahr findet in Saarlouis ein großer Krammarkt statt

Sonstige Hier sehen Sie die übrigen Marttermine

St. Ingbert lädt mehrmals im Jahr zu seinen beliebten Krammärkten ein

St. Wendel die Markttradition reicht bis ins Mittelalter

Völklingen Zweimal im Jahr findet in Völklingen ein großer Krammarkt statt

Wadern richtet einen Monatsmarkt aus

Wittlich Wochenmarkt in Wittlich

Märkte in Homburg

Fußgängerzone in Homburg Wo dienstags und freitags ein Wochenmarkt für Leben sorgt, herrscht in Homburgs Füßgängerzone ansonsten auch zu bester Geschäftszeit oft gähnende Leere

Ärger in Homburg
Stadt versagt dem Verband die Ausrichtung jahreszeitlicher Märkte auf dem Christian-Weber-Platz. Mehr...

Zwischenzeitlich hatte die Stadt dem Handelsverband einen Gesprächstermin angeboten.
Dieser ist jedoch - zumindest was das laufende Jahr betrifft - ergebnislos verlaufen.

Keine Krammärkte in Homburg
In der Innenstadt von Homburg finden in diesem Jahr keine Krammärkte statt. Hintergrund ist die Bebauung des Christian-Weber-Platzes und die Versagung der Nutzungserlaubnis durch die Stadt.
Eine Ersatzfläche wurde den Markthändlern nicht angeboten.
Krammarktbesucher finden ihre Markthändler derweil auf den Märkten in den Nachbarstädten St. Ingbert, Neunkirchen und Blieskastel.