Standplätze auf Verbandsmärkten

Hinweis für Marktbeschicker

Die Standplatzverteilung für die Verbandsmärkte erfolgt jeweils Ende Februar/Anfang März für das laufende Kalenderjahr.
Bewerbungsvordrucke können Sie jeweils ab Anfang Dezember für das Folgejahr herunterladen.

Wer nicht in Besitz einer gültigen schriftlichen Zusage ist, kann im Rahmen der Restplatzvergabe dennoch an den Märkten teilnehmen.

Die Chance auf einen Restplatz ist, mit Ausnahme der Märkte in Dillingen und Nalbach, mit gut bis sehr gut einzuschätzen.
Bei der Vergabe wird ein Hauptaugenmerk auf eine Vielfalt des Gesamtangebotes sowie die Attraktivität des jeweiligen Standes Wert gelegt.
Bekannte und bewährte Händler werden bevorzugt berücksichtigt.

Die Zulassungsbestimmungen und die Zeiten der Restplatzvergabe sehen Sie [hier] bzw. können Sie [hier] [3.149 KB] herunterladen.